Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Sie sind hier:   | Aktuelles und Termine | Aktuell

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

8. Erste Hilfe Turnier für Jugendrotkreuz und Schulsanitätsdienstgruppen

 

27.02.2017

Zwölf Gruppen aus Jugendrotkreuz und Schulsanitätsdienst aus dem Gebiet des DRK Kreisverbandes Rhein-Neckar/ Heidelberg trafen sich vergangenen Samstag am Max-Born-Gymnasium in Neckargemünd zum 8. Erste Hilfe Turnier.

Jugendliche üben Erste Hilfe
In Gruppen- und Einzelaufgaben aus dem Bereich der Ersten Hilfe konnten die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen. In jedem Zimmer erwarteten sie gekonnt geschminkte Mimen mit den verschiedensten Verletzungen. Die lebensbedrohliche Blutung war ebenso vertreten wie das Bauchtrauma und die Gehirnerschütterung. Besonders anspruchsvoll war die Partneraufgabe, bei der es galt, einen bewusstlosen Motorradfahrer zu versorgen – zusätzlich erschwert durch einen aufgeregten Autofahrer – also wie im richtigen Leben!

Jugendliche üben Erste Hilfe, andere schauen zuErgänzt wurde die Praxis durch Theorieaufgaben und Spiele, bei der vor allem die Kommunikation der Gruppe miteinander und die Zusammenarbeit zählte.

Auch die beiden Fortbildungsstationen kamen sehr gut an und brachten die verschiedenen Gruppen miteinander in Kontakt.
Fürs leibliche Wohl sorgte in vorbildlicher Weise die DRK Bereitschaft Neckargemünd.



Gruppenbild aller beteiligter Jugendlichen auf einer TreppeBei der Siegerehrung konnten Kreisjugendleiterin Irene Hillger und die Koordinatorin für die Schularbeit, Manuela Schütz der Gruppe 2 des Bunsengymnasium Heidelberg den Siegerpokal überreichen. Den zweiten Platz belegte das Jugendrotkreuz aus Dossenheim, gefolgt vom JRK Wiesloch.

Axel Gruhler und sein Team vom Schulsanitätsdienst des Max-Born-Gymnasiums waren hervorragende Gastgeber dieses Tages, so dass alle Teilnehmer am Nachmittag zufrieden die Heimreise antreten konnten.

Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB