Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Sie sind hier:   | Aktuelles und Termine | Aktuell

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

3. HvO Tag mit interessantem Programm

 

13.03.2017

Letzten Samstag in der Carl-Orff-Schule Sinsheim – Oberbürgermeister Jörg Albrecht und die Malscher Bürgermeisterin und Vizepräsidentin des DRK Kreisverbandes Sibylle Würfel ließen es sich nicht nehmen, den Fortbildungstag des DRK zu besuchen und Grußworte an die rund 100 DRK Mitglieder aus Bereitschaften und dem Rettungsdienst zu richten.

Teilnehmer in bestuhlter Halle hören einen Vortrag

Der von der Kreisbereitschaftsleitung bereits zum dritten Mal organisierte Helfer vor Ort Tag war gespickt mit den Themen:

  • Rechtsgrundlagen des HvO Systems
    Herr Ralf Dussinger, Rettungsdienstleiter
  • Kurzvortrag zu aktuellen medizinischen Themen in unserem Kreisverband
    Dr. Christiane Serf, Kreisverbandärztin
  • Traumamanagement – ein Ausflug in neue Anwendungen  in der Erstversorgung
    Herr Matthias Reinhard, Notfallsanitäter
  • Deeskalation – was tun wenn sich eine Situation dramatisiert
    Herr Günter Oestringer, Polizeipräsidium Mannheim


Neben den Fortbildungen stand auch der Erfahrungsaustausch der Helfer im Mittelpunkt. Hintergrund der Helfer vor Ort Systeme, die durch ehrenamtliche Sanitäter in der jeweiligen Gemeinde aufgebaut und geleistet werden, ist eine schnellere Erstversorgung. Der Regelrettungsdienst wird bei einem Notruf über die Leitstelle (112) parallel alarmiert und trifft in der Regel nach 10-15 Minuten beim Patient ein. Hier sind die Helfer vor Ort oft durch kürze Wege schneller und können mit oft lebenswichtigen Maßnahmen beginnen und den Rettungsdienst anschließend weiter unterstützen. Finanziert wird die Ausbildung, das Material und der Einsatz selbst nicht über die Kostenträger des Regelrettungsdienstes sondern durch die DRK Ortsvereine vor Ort. Diese wiederum sind auf Ihre Spenden angewiesen. Haben Sie Fragen oder möchten Sie uns bei der Unterhaltung der Helfer vor Ort finanziell oder personell unterstützen, dann freuen wir uns gerne über Ihre Kontaktaufnahme.



Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB