Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

Umzug DRK-Altenheim  –  Gelungene taktische Übung der Einsatzeinheiten für den Ernstfall

 

03.12.2005

Wenn knapp 70 Bewohner des ehemaligen DRK-Altenzentrums mit Sack und Pack an einem Tag in ein neues Domizil umziehen sollen, dann heißt das nicht nur eine Menge zu tun für das reguläre Personal des Altenheimes, sondern auch eine logistisch einmalige Herausforderung für die Kreisbereitschaftsleitung und die Einsatzeinheiten der DRK-Ortsvereine.

Bewohner des Altenzentrums werden mit Rollstühlen in ihr neues Zuhause gebracht
Mit rund 120 Einsatzkräften, Helferinnen und Helfern aller kreisverbandseigenen Einsatzeinheiten im Rhein-Neckar-Kreis wurde dieser Kraftakt Anfang Dezember fast reibungslos bewältigt, nicht nur die Heimleitung, sondern auch Heimbewohner staunten nicht schlecht, als am frühen Samstagmorgen ein ganzer Tross von DRK-Fahrzeugen in der Heidelberger Max-Josef-Straße anrollte und binnen sechs Stunden nicht nur rund 70 Menschen in ihr neues Zuhause Bethanien-Lindenhof brachten, sondern mit Ihnen auch fast 120 Kubikmeter Möbel, Hausrat und alle persönlichen Habseligkeiten.

Für die Kreisbereitschaftsleitung, und die Zugführer der Einsatzeinheiten war das ganze eine gelungene taktische Übung für den Ernstfall, für die Helferinnen und Helfer aber auch ein kraftraubender Einsatz, der am Ende mit einem dicken Dankeschön der Kreisvorsitzenden Diemut R. Theato, einem Mittagessen der Heimleitung und vor allem aber mit zufriedenen, dankbaren und glücklichen Gesichtern der Heimbewohner belohnt wurde

Jürgen Wiesbeck

Kreisbereitschaftsleiter



Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB