Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Sie sind hier:   | Aktuelles und Termine | Archiv 2009

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

"Viel Glück am Glücksrad beim Heidelberger Bürgerfest"

 

18.01.2009

"Glück am Glücksrad" hatten die Besucher im Infozelt des DRK beim Heidelberger Bürgerfest  am 18. Januar 2009. Bereits zum dritten Mal wurde die Bürgerschaft von Heidelberg von dessen Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner zu einem ganz besonderen Neujahrsempfang eingeladen.


DRK-Mitarbeiter im Info-Zelt
Von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr war an diesem Sonntag zwischen Stadthalle und alter Brücke der Bereich Neckarstaden gänzlich autofrei. Unter dem Motto "Bürgerfest am Fluss" boten an die 50 Vereine, Sportgruppen und viele andere Akteure in Zelten und an Ständen Attraktionen zum Mitmachen, Informieren oder einfach nur zum Genießen ein. Im Zelt beim DRK gab es nicht nur heißen Tee, sondern auch viele Informationen rund um alle Themen, die die Bereitschaft, das Jugendrotkreuz und die Sozialarbeit anbieten. Der große Renner war natürlich das "Glücksrad" und beim dreimaligen Drehen war immer ein Preis drin! Viele gute Gespräche kamen in Gang und auch etliche Fragen konnten beantwortet werden. Wo muss ich mich anmelden um einen Erste Hilfe -Kurs zu machen? Gibt es Essen auf Rädern auch am Wochenende? Wie finde ich das Seniorenzentrum Handschuhsheim?
Leider hatte an diesem Sonntag Petrus kein Einsehen, denn es regnete, stürmte und der Wind pfiff unaufhörlich! Einige Leute haben sich wohl davon abschrecken lassen und blieben zu Hause. Alle jedoch, die sich an diesem kalten Januartag herausgewagt haben, konnten Unterhaltung pur genießen.
Im Festzelt im Marstallhof gab es den gesamten Tag über Programm. Die offizielle Begrüßung erfolgte durch den Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner, der mit einem filmischen Jahresrückblick des Rhein-Neckar-Fernsehens die Höhepunkte des zurückliegenden Jahres erläuterte. Über den ganzen Tag verteilt unterhielten Musik- und Tanzgruppen das Publikum.

Seniorentanzgruppe auf der Bühne"Bewegung bis ins Alter“ heißt das gesundheitsfördernde Programm des DRK für Senioren. Die Tanzgruppe, unter der Leitung von Heidi Schwarz, begeisterte mit beschwingten Tänzen und überzeugte mit ihrem Können und der Ausdauer. Der Lohn war ein lang anhaltender Applaus und Rufe nach einer Zugabe, die auch prompt gegeben wurde. Das Lied: "Ein Stern der deinen Namen trägt" forderte regelrecht die Festzeltbesucher auf zum Mitsingen!



21.02.09/Herold



Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB


Kontakt