Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Sie sind hier:   | Aktuelles und Termine | Archiv 2010

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

Archiv 2010

 

Gruppenbild Jugendgruppe Dossenheim - 1. Sieger20.11.2010
Zweites Gemeinsames Erste-Hilfe Turnier von Jugendrotkreuz und Schulsanitätsdienst in Eppelheim
Am 20. November fand in Eppelheim das 2. Gemeinsame Erste-Hilfe Turnier von Jugendrotkreuz und Schulsanitätsdienst statt. Pünktlich um 10 Uhr starteten  sechs JRK-Gruppen und acht SSD-Gruppen aus dem gesamten Kreisverbandsgebiet in den Wettbewerb.
 


Russische Delegation besichtigt die Notrufzentrale05.11.2010
Russische Delegation im DRK-Kreisverband

Neben dem Rettungsdienst fand auch die HausNotRuf-Zentrale und ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten großes Interesse. Kreisgeschäftsführer Thomas Locher erläutert dem stellvertretenden …
 


16.10.2010
75 Jahre DRK-Ortsverein Sinsheim- Dühren
Am 16. und 17. Oktober 2010 fanden anlässlich des 75- jährigen Jubiläums vom DRK Dühren, Feierlichkeiten in der Mehrzweckhalle in Dühren beim Sportplatz statt. Zur Eröffnung begrüßte der 1. Vorsitzende Reiner Schock die Gäste bevor er alle Anwesenden zu einer Gedenkminute verstorbener Mitglieder aufrief.
 


Übergabe eines Gerätes vor einem Notarztwagen15.10.2010
Diese Spende kann Leben retten

Sparkasse überreicht „Knochenbohrer“ an Notarztstandort
 


DRK-Helfer bei der SEG-Erstversorgung auf einer Wiese02.10.2010
Erste Übung der SEG-Erstversorgung Wiesloch
Am Samstag, den 2. Oktober 2010 wurden die Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Wiesloch in den Mittagsstunden auf den Plan gerufen. Grund war eine für die Teilnehmer überraschende Alarmübung gemeinsam mit der Feuerwehr Waldhilsbach, der DRK-Rettungshundestaffel Rhein-Neckar und der DRK-Bereitschaft Neckargemünd-Wiesenbach.
 


Gruppenbild DRK-Mitarbeiter19.09.2010
3. Platz beim Bundeswettbewerb der Bereitschaften -
Gruppe aus Epfenbach vertrat den DRK-Landesverband Baden-Württemberg

Der diesjährige Bundeswettbewerb der Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes fand vom 17. – 19. September 2010 in Sondershausen/Thüringen statt.
 


23.04.2010
Geänderter Anfahrtsweg zur DRK-Kreisgeschäftsstelle

Neue Straßenführung zu unserer Kreisgeschäftsstelle ab April/Mai 2010!
 


Feierliche Zertifikatübergabe10.02.2010
Rettungsdienst, Krankentransport und Hausnotruf bestehen Zertifizierung

Am Mittwoch, den 10. Februar 2010 überreichte Herr Michael Zimmer, Standortleiter Mannheim/Frankfurt vom TÜV SÜD Management Service GmbH, Herrn Dr. Eckart Würzner, dem Vorsitzenden des Deutschen Roten Kreuzes Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. die Zertifizierungsurkun-den für den Rettungsdienst und Krankentransport sowie für den Hausnotruf und die Servicezentrale. Damit sind die Rettungswachen Heidelberg, Bammental, Eberbach, Sinsheim und Wiesloch, die Notarztwachen in Heidelberg, Eberbach, Sinsheim und Walldorf sowie der Hausnotruf- und Servicezentrale in Heidelberg zertifiziert.
 


Gruppenbild mit Schulsanitätern10.02.2010
Schulsanitätsdienst an der Gerbersruhschule in Wiesloch

Am 10.02.2010 fiel an der Gerbersruhschule der offizielle Startschuss für den Schulsanitätsdienst. Im Rahmen einer Auftaktveranstaltung während der Hofpause ehrte Herr Michael Spieß, Schulleiter der Gerbersruhschule, die frisch gebackenen Schulsanitäter. Als Zeichen der Anerkennung stiftete die Schule jedem dieser Schüler ein Polo- und ein Sweatshirt mit aufgedrucktem Schulsanitätsdienstlogo und dem Schriftzug der Gerbersruhschule.
 


Praxistraining mit einem Bewusstlosen07.02.2010
Praxistraining internistische und neurologische Krankheitsbilder

Am 07. Februar startete das Praxistraining 2010. Ziel dieser Übungssequenzen ist es, die Handlungkompetenz der ehrenamtlichen Einsatzkräfte im DRK Wiesloch durch praxisnahe Fallbeispiele zu steigern.
 


Zertifikatübergabe02.02.2010
Seit 35 Jahren apetito Menüs beim DRK

Ein ganz besonders Jubiläum feierte das DRK in Heidelberg: apetito, der Partner des DRK Menüservice, beging mit uns ein Jubiläum.
 


Schlüsselübergabe für das neue Notarztfahrzeug26.01.2010
Der Notarzt kommt mit Allrad-Antrieb

Neuer Audi quattro für den Notarztstandort im Kreiskrankenhaus
 


25.01.2010
Bestnote für das Maria von Graimberg Haus

Im Maria-von-Graimberg-Haus, mitgetragen vom DRK-Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg,  knallten dieser Tage die Sektkorken – und das aus gutem Grund: Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) Baden-Württemberg benotete das Pflegeheim in allen Bereichen mit einem glatten „sehr gut“. „Unsere Freude ist einfach riesengroß,“ beschreibt Siegbert Thoma, Heimleiter des christlich-diakonischen Maria von Graimberg Hauses, die Stimmung der Mitarbeiter. Seine beiden Kolleginnen, Pflegedienstleiterin Astrid Liberka und Hauswirtschaftsleiterin Susanne Gierse, sowie der Qualitätsmanagementbeauftragte Johannes Florian können dies nur bestätigen.
 


 

 

kleiner roter Pfeil Zurück zur vorherigen Seite

Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB