Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Sie sind hier:   | Aktuelles und Termine | Archiv 2013

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

Bundesweite Aktion „Ein Leben retten“ macht auch Station in Wiesloch

 

16.09.2013

In Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Heidelberg beteiligt sich der DRK-Ortsverein Wiesloch auf dem Rettungstag der Wieslocher Feuerwehr am 21. September an der bundesweiten Aktion „Ein Leben retten – 100 Pro Reanimation“.


Logo Ein Leben retten
Die Besucher können sich zwischen 10 und 16 Uhr auf dem Wieslocher Festplatz an einem Infostand ausgiebig informieren, trainieren und mit den Experten vom Roten Kreuz ins Gespräch kommen.

Im Rahmen der „Woche der Wiederbelebung“ finden bundesweit unter Schirmherrschaft des Bundesgesundheitsministers Daniel Bahr zahlreiche solcher Aktionen statt.

Der Berufsverband Deutscher Anästhesisten e.V. und die Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. wollen damit die Angst vor der Wiederbelebung nehmen und die Handlungskompetenz der Bürgerinnen und Bürger steigern.
Über 35.000 Mal bedürfen Menschen in Deutschland bei einem Notfall der Hilfe des Rettungsdienstes. Oftmals entscheiden nur wenige Minuten über Leben und Tod des Betroffenen. Der unmittelbare Beginn der Herz-Lungen-Widerbelebung ist daher von immenser Bedeutung und sollte von jedem beherrscht werden.
Weitere Infos zur Aktion und zum Rettungstag unter www.DRK-wiesloch.de, www.einlebenretten.de und www.Feuerwehr-Wiesloch.de


Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB