Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Sie sind hier:   | Aktuelles und Termine | Archiv 2014

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

DRK - Kreisverband Rhein-Neckar/ Heidelberg auf dem Heidelberger Bürgerfest am 26. Januar 2014

 

21.01.2014

Viele tausend Besucherinnen und Besucher werden am Sonntag, 26. Januar 2014, erwartet, wenn Heidelbergs Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner zum großen Bürgerfest einlädt.


Seniorentanzgruppe beim Vortanzen im Freien
Von 11.30 bis 17 Uhr gibt es rund um das Theater ein buntes Programm für alle Heidelbergerinnen und Heidelberger. Das DRK präsentiert sich im Theater mit einem Informationsstand (1. Obergeschoss). Außerdem tritt die Seniorentanzgruppe auf (13.30 Uhr „Alter Saal“).

Um 11 Uhr wird sich der Perkeo-Fanfarenzug auf dem Universitätsplatz versammeln und gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner in Richtung Theater ziehen. Wer möchte, kann sich gerne anschließen. Gegen 11.30 Uhr eröffnet der Oberbürgermeister das Fest auf der großen Bühne im Marguerre-Saal mit der Neujahrsansprache. Anschließend wird Theaterintendant Holger Schultze die Gäste begrüßen. Ein besonderes Highlight bei der Eröffnung ist der Auftritt des Philharmonischen Orchesters.

Bühnenprogramm, Infos und Vorträge, Mitmach-Aktionen

Infostand des DRK HeidelbergAb 12.30 Uhr bis in den frühen Abend folgen ein buntes Bühnenprogramm im Alten Saal und Fachvorträge zu aktuellen städtischen Projekten und eine Bühnenshow des Theaters im Marguerre-Saal. Zudem gibt es zahlreiche Informationsstände und Mitmachaktionen im gesamten Theater, vorbereitet von Heidelberger Vereinen und Einrichtungen, städtischen Ämtern und Gesellschaften, Parteien, Schulen, vielen Engagierten und natürlich dem Theater. So veranstaltet das Kurpfälzische Museum ein Fotoshooting und eine Lotterie, das Amt für Umweltschutz präsentiert seine Kampagne „Bio in Heidelberg“, beim Stand des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit können Bürgerinnen und Bürger Videobotschaften fürs Internet produzieren, der Zoo informiert über Zooschule und Artenschutz, beim Kinder- und Jugendamt wird gebastelt, die FreiwilligenBörse wirbt für das ehrenamtliche Engagement und der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. stellt seine Angebote und Aufgabengebiete vor.

Blick hinter die Kulissen
Es besteht die Möglichkeit, am Veranstaltungstag hinter die Kulissen des Theaters zu blicken und an Führungen teilzunehmen. Besonders willkommen sind Familien mit Kindern. Für die kleinen Besucher verwandelt sich der Tanzprobenraum „Friedrich5“ in ein wahres Spielparadies und auf dem Anna-Blum-Platz lädt ein Spielmobil zum Verweilen ein. Im großen Zelt auf dem Theaterplatz können sich die Besucherinnen und Besucher des Festes mit Essen und Getränken stärken.


Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB