Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Sie sind hier:   | Aktuelles und Termine | Archiv 2014

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

10 Jahre DRK Seniorengymnastik in Waibstadt

 

25.07.2014

Am 23.07.2014 feierte die DRK-Senioren-Gymnastikgruppe Waibstadt ihr 10-Jähriges Jubiläum in den Räumen des DRK Ortsvereins.


Gruppenbild Teilnehmer Seniorengymnastik
Gruppenfoto der beiden Gymnastikgruppen
Das Deutsche Rote Kreuz begann bereits zu Beginn der Achtziger Jahre mit dem Programm „Bewegung bis ins Alter“ und so gründeten sich im gesamten Rhein-Neckar-Kreis und Heidelberg im Laufe der Jahre an die 30 Gruppen. Das gesundheitsfördernde Programm des DRK wurde auch in Waibstadt aufgenommen und mit sehr großem Erfolg umgesetzt.
Vor ziemlich genau 10 Jahren, nämlich im Juni 2004 kam Frau Karin Hack zum DRK und konnte für die Seniorengymnastik begeistert werden. Trotz ihrer Berufstätigkeit und anderen Verpflichtungen konnte sie als  Übungsleiterin gewonnen werden. Die Unterstützung für das Vorhaben hatte sie durch den früheren Ortsvereinsvorsitzenden Herbert Hantschk, der sich in besonderem Maß für die Seniorenarbeit im Ortsverein einsetzt. Allerdings gab es auch skeptische Stimmen „ob das wohl was wird?“
Bis heute erfreut sich die Gymnastikgruppe einer sehr großen Beliebtheit. Das sieht man auch schon daran, dass mehr als 10 Personen, die vor 10 Jahren zur „Gründungsgruppe“ gehörten, auch heute noch begeistert in „ihre“ Gymnastikstunde kommen! Auch Ihnen mein herzliches Dankeschön!

Frau Petra Sabine Herold, die langjährige Leiterin der Seniorendienste des DRK Kreisverbandes Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. brachte den Dank des Kreisverbandes mit und überreichte ein Präsent an die Übungsleiterin Frau Karin Hack. Nicht minder herzlich übermittelte Frau Dr. Launay, stv. Vorsitzende vom DRK Ortsverein Waibstadt  die Glückwünsche und einen Geschenkkorb und sagte auch in Zukunft die vollste Unterstützung zu! Die gesamte Organisation mit Abwicklung der Aus- und Fortbildung der Übungsleiterinnen obliegt der Abteilungsleiterin der Sozialen Dienste im Kreisverband Frau Petra Sabine Herold, der die Seniorengymnastik  eine Herzensangelegenheit ist! Aus diesem Grunde werden auch mit Stolz die kleinen und großen Jubiläen gefeiert. Was wäre die Seniorengymnastik ohne Teilnehmerinnen?  - nicht der Rede wert! So galt es auch hier langjährige Turnerinnen ein besonderes Dankeschön auszusprechen.

Die DRK Kreisgeschäftsführerin Frau Caroline Greiner übermittelt ebenso ihre herzlichsten Glückwünsche.

In fröhlicher Stimmung ging der Nachmittag mit einem leckeren Grillfest  zu Ende und alle versprachen zum nächsten Jubiläum wieder zu kommen!


Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB


Kontakt