Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

Presseinformationen 2013

 

02.12.2013
Bundesversammlung: Dr. Seiters erneut zum DRK-Präsidenten gewählt

Dr. Rudolf Seiters steht für weitere vier Jahre an der Spitze des Deutschen Roten Kreuzes.  Die 63. Ordentliche Bundesversammlung des DRK in Berlin wählte Seiters in geheimer Wahl mit 130 Stimmen erneut zum Präsidenten der größten humanitären …
 


08.11.2013
Vom Provisorium in den Neubau.
Einweihung der neuen  DRK-Notarztwache Walldorf am 8. November 2013.

Am Freitag, den 8.11.13, wird der Neubau der Notarztwache in Walldorf eingeweiht. Viele Gäste aus Politik  und Wirtschaft sind der Einladung des DRK Kreisverbandes Rhein-Neckar/Heidelberg e.V., der den Notarztstandort betreut, gefolgt. Der …
 


11.10.2013
Deutsches Rotes Kreuz veranstaltet Lehrgang zu Kinder- und Säuglingsnotfällen

Sich in Erste Hilfe ausbilden zu lassen, heißt sich fit zu machen für viele alltägliche Situationen, in denen helfende Maßnahmen erforderlich sind. Die Abteilung Ausbildung des DRK Kreisverbandes Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. bietet in ihrem …
 


25.09.2013
Erste Hilfe Sport

„Erste Hilfe Sport"  heißt ein Lehrgang des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. für Sportler, Trainer, Übungsleiter, Betreuer, Sportlehrer, Masseure, Funktionäre und andere, die sich im Rahmen ihrer beruflichen oder …
 


13.08.2013
Rotes Kreuz hilft Menschen auf Philippinen nach Wirbelsturm

Ein gewaltiger Wirbelsturm mit heftigen Regenfällen ist gestern über die Philippinen hinweggezogen und hat schwere Schäden angerichtet. Taifun „Utor“ war von den Wetterdiensten zwar vorhergesagt worden, traf die Philippinen aber dennoch stärker, …
 


20.06.2013
12,5 Millionen Euro Spenden für die Hochwasser-Hilfe

Das Hochwasser ist noch nicht vorbei. Rund 1.500 DRK-Kräfte sind weiterhin im Einsatz, um den vom Hochwasser betroffenen Menschen zu helfen - knapp 2.000 Menschen werden in Sachsen-Anhalt noch in DRK-Notunterkünften versorgt. Unterstützt wird das …
 


12.06.2013
ADAC und DRK bieten Auffrischungskurs an: Fit in Erster Hilfe

Zum 150-jährigen Jubiläum des DRK haben sich ADAC und DRK zusammengetan, um stichprobenartig die Erste-Hilfe-Kenntnisse von Kraftfahrern in Deutschland und in 13 benachbarten europäischen Ländern zu erheben. Laut einer Studie, sind 67 % der …
 


04.06.2013
Hochwasser: Rotes Kreuz in fünf Bundesländern im Einsatz/ Spendenaufruf

Das Deutsche Rote Kreuz ist in Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Baden-Württemberg im Einsatz für die Betroffenen des schweren Hochwassers. Entlang zahlreicher Flüsse hat das DRK Notunterkünfte eingerichtet, evakuiert Häuser und …
 


03.06.2013
Deutsches Rotes Kreuz veranstaltet Lehrgang zu Kinder- und Säuglingsnotfällen

Kinder- und Säuglingsnotfälle wie Verbrennungen, Stürze, Vergiftungen - um nur einige Beispiele zu nennen - stellen eine besondere Herausforderung dar. In einem speziellen Lehrgangsangebot des DRK Kreisverbandes Rhein-Neckar/Heidelberg  werden …
 


27.05.2013
DKR-Truck startet Deutschlandreise /
150 Jahre Rotes Kreuz


Im Hintergrund v.l.n.r.: DRK-Generalsekretär Clemens Graf von Waldburg-Zeil; Markus Rehm, Paralympicssieger im Weitsprung; Dirk Höke, Leiter des MAN-HauptstadtbürosEin gewaltiger DRK-Truck ist am Samstag, 25. Mai 2013,  von Berlin zu einer Reise quer durch Deutschland aufgebrochen. Ziel ist: Menschen für ein soziales Engagement zu begeistern. Der Truck stoppt in rund 30 Städten, zuletzt beim großen …
 


10.05.2013
Plakatkampagne 150 Jahre Rotes Kreuz: DRK ruft zu ehrenamtlichem Engagement auf


DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters und Top-Model Barbara Meier kleben in Berlin das erste Plakat der DRK-JubiläumskampagneZum 150-jährigen Jubiläum hat das Rote Kreuz am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2013 die bundesweite Plakatkampagne „150 Jahre und Du“ gestartet. DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters und Top-Model Barbara Meier, prominente Unterstützerin des DRK, riefen …
 


10.05.2013
DKR-Bergwacht: Tipps für den Wanderurlaub mit Familie

Der Frühling erwacht – und viele Familien fahren in die Berge oder brechen daheim zu Wandertouren auf. Die DRK-Bergwacht gibt praktische Tipps, wie bei der gemeinsamen Naturerfahrung alle gesund und munter bleiben.

Leichte Kost
Ein voller …
 


29.04.2013
Erste Hilfe – jetzt auch im Web 2.0
Das Erste-Hilfe-Wissen aufzufrischen, ist jetzt ganz einfach: Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und simpleshow haben hierfür das Online-Lernmodul „Werde zum Erste-Hilfe-Helden“ entwickelt. In der modernen Form des Erklärvideos werden die wichtigsten …
 


19.04.2013
DRK-Rettungskongress / Seiters: Flächendeckende Notfallversorgung in Gefahr
DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters appellierte beim 12. DRK-Rettungskongress in Berlin an die Politik, die Weichen für den Rettungsdienst richtig zu stellen, um die Ausdünnung bei Krankenhäusern und Arztpraxen besonders auf dem Land besser …
 


25.03.2013
Erste Hilfe am Unfallort: Richtig helfen kann nur jeder Dritte - Bundesweiter DRK-Aktionstag Erste Hilfe
Was tun, wenn jede Sekunde zählt? Europaweite Umfrage von ADAC und DRK deckt Defizite bei Autofahrern auf.

Deutschlands Autofahrer sind häufig davon überzeugt, im Ernstfall Erste Hilfe leisten und damit eventuell Leben retten zu können. Die …
 


21.03.2013
Rotes Kreuz
mit Briefmarke und Jubiläumsmünze geehrt

Am 4. April erscheint bundesweit eine Jubiläumsbriefmarke „150 Jahre Rotes Kreuz“ im Wert von 58 Cent. Sieben Millionen solcher Briefmarken werden anlässlich des 150. Gründungsjahrs des Roten Kreuzes gedruckt. Eine Woche später erscheint eine …
 


20.02.2013
Volkswagen Konzern und DRK vereinbaren strategische Partnerschaft
Der Volkswagen Konzern und das Deutsche Rote Kreuz haben anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Hilfsorganisation eine strategische Partnerschaft vereinbart. Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft, …
 


08.02.2013
EU-Tag des Notrufs 112: DRK erklärt: Welche Notrufnummer wofür?
Was ist ein Notfall? Wann hilft der ärztliche Bereitschaftsdienst? Wofür ist der Giftnotruf zuständig? Wenn Menschen in Not sind, muss es schnell gehen. Das Deutsche Rote Kreuz erklärt zum EU-Tag des Notrufs 112 am 11. Februar, welche Nummer …
 


 

 

kleiner roter Pfeil Zurück zur vorherigen Seite

Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB