Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Sie sind hier:   | Aktuelles und Termine | Aktuell

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.
Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221- 90 10 50

Rettungsdienst / Krankentransport: Tel. 19222 | Notruf: Tel. 112

Playmobil-Aktionstag begeisterte große und kleine Besucher auf dem Bismarckplatz

 

19.09.2018

Ein Rettungswagen mit Blaulicht, lebensgroße Playmobilfiguren und Helium-Luftballons: Vor allem die kleinen Besucher machten am vergangenen Samstag, den 15. September große Augen.

Kind-große Playmobilfiguren vor einem Rettungswagen
Da präsentierte sich der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg auf einer zentralen Fläche des Heidelberger Bismarckplatzes den Passanten.

Anlass war die Kooperation zwischen DRK, Playmobil und der Galeria Kaufhof – das Kaufhaus vertreibt seit September die DRK-Playmobil-Edition. Seitdem sind in vielen Kinderzimmern der Rettungswagen, der DRK-Rettungsflieger oder die Rettungswache aufgebaut und bringen den Kindern die Welt der Lebensretter näher.

Selfies mit Playmobil-Sanitätern waren sehr gefragt

Besucher scheuen sich einen Rettungswagen von innen anDer DRK-Kreisverband war mit großem Aufgebot vor Ort. Zwei auszubildende Notfallsanitäterinnen zeigten den interessierten Passanten den Rettungswagen von innen, oder erzählten den staunenden Besuchern von ihrem abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Davor und daneben standen lebensgroße Playmobil-Sanitäter für Selfies und Fotos bereit – ein Angebot, das Kinder und Erwachsene gleichermaßen erfreute. Unter dem Pavillon schminkte das DRK-Urgestein Charly Hillger den Kindern bei Bedarf eine Wunde an den Finger – die gleich nebenan am Info-Podest mit Gummibärchen „verarztet“ werden konnte. Auch die Helium-Ballons waren natürlich sehr beliebt und früh vergriffen.

Zwei junge DRK-Mitarbeiterinnen zeigen je einen Playmibil-Kasten"Im Rahmen der Playmobil-Aktion haben wir unser Angebot natürlich stark auf die jüngsten Besucher zugeschnitten. Aber auch deren Eltern interessierten sich sehr für die Ausbildungsmöglichkeiten oder das ehrenamtliches Engagement beim Roten Kreuz", sagt Felix Zurbrüggen von der Abteilung Kommunikation/Marketing, der den Aktionstag gemeinsam mit Andreas Fetzner, Leiter Rotkreuzdienste, organisiert hatte. „Sogar das ein oder andere Fördermitglied konnten wir gewinnen“.

Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg bedankt sich für den erfolgreichen Tag ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, beim engagierten Team der Galeria Kaufhof und bei allen Besuchern, die bei schönstem Wetter vorbeigekommen sind.

Deutscher Roter Helfer #SetzeEinZeichen
Spendenkonto 62480

Sparkasse Heidelberg

IBAN:
DE 1667250020 0000 062480

BIC: SOLADES1HDB