Headbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier:
Logo DRK

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221 / 90 10 0
Fax 06221 / 90 10 60

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Stellenangebot

 

Gabriele Genzer

Ansprechpartnerin

Frau 
Gabriele Genzer
Personalleitung

Telefon:
06221- 90 10 59
Telefax:
06221- 90 10 98
Email an die Personalabteilung
Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. ist einer von 34 Kreisverbänden im DRK-Landesverband Baden-Württemberg e.V. In unserer Kreisgeschäftsstelle in Heidelberg engagieren sich rund 2000 ehrenamtliche Helfer sowie 300 hauptamtliche Mitarbeiter für die vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben des Kreisverbandes im Rettungsdienst, Krankentransport, in der Sozialarbeit, im Ausbildungsbereich und Ehrenamt. 

Der Freiwilligendienst steht Interessierten aller Altersgruppen offen. Er ist ein Beitrag zur Förderung des lebenslangen Lernens. Jungen Freiwilligen bietet er die Chance, sich zu orientieren, neue Kompetenzen zu erwerben und Stärken auszubauen. Ältere Freiwillige werden ermutigt, ihre bereits vorhandenen Kompetenzen, sowie ihre Lebens- und Berufserfahrung einzubringen oder sich beruflich neu zu orientieren.

Wir bieten motivierten Menschen jeden Alters ab sofort einen
Freiwilligendienst in der Hausnotruf-Zentrale


FSJ- Stelle (Freiwilliges Soziales Jahr) bzw. BFD- Stelle (Bundesfreiwilligendienst).

Das Arbeitsumfeld und Ihre Aufgaben:

Der Hausnotruf-Service bietet älteren und kranken Menschen schnelle Hilfe auf Knopfdruck. Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden in Notlagen und anderen Situationen und handeln entsprechend. Dabei unterstützen sie unseren Bereitschaftsdienst um schnelle Hilfe rund um die Uhr zu garantieren. Wir stehen weiteren Kreisverbänden des DRK durch unsere kompetente Erstberatung in unserem Beratungszentrum zur Seite.


Sie bringen mit:

  • Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit im Bereich der Hausnotrufzentrale
  • Freude und Wertschätzung im Umgang mit älteren Menschen
  • Führerschein Klasse B zur Unterstützung unserer Rufbereitschaft
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante Tätigkeiten in einem engagierten Team
  • Individuelle Begleitung während des Freiwilligendienstes
  • Möglichkeit erste berufliche Einblicke zu gewinnen oder den beruflichen Neueinstieg zu wagen
  • Teilnahme an Seminaren und Bildungstagen
  • Monatliches Taschengeld, sowie Sozialversicherung (Kranken-, Arbeitslosen-, Renten-, Pflegeversicherung)
  • Möglichkeit an Fortbildungen teilzunehmen (Sanitätsausbildung)
  • Möglichkeit soziales Engagement und soziale Kompetenzen zu erweitern


Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, Kopie des Führerscheins und Angabe des gewünschten Beginns, des Freiwilligendienstes senden Sie bitte an:

DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e. V., Personalabteilung
Langer Anger 2, 69115 Heidelberg


oder gerne auch per E-Mail an bewerbung@drk-rn-heidelberg.de.