geschwungenes Band mit Logo Deutsches Rotes KreuzFoto: Matthias Jankowiak

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier:
Logo DRK

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221 / 90 10 0
Fax 06221 / 90 10 60

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Stellenangebote

Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. ist einer von 34 Kreisverbänden im DRK-Landesverband Baden-Württemberg e.V. Hier übernehmen 2000 ehrenamtliche Helfer sowie 360 hauptamtliche Mitarbeiter Verantwortung im Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Krankentransport, in der Sozialarbeit und im Ausbildungsbereich.

 

Gabriele Genzer

Ansprechpartnerin

Frau 
Gabriele Genzer
Personalleitung

Telefon:
06221- 90 10 75
Telefax:
06221- 90 10 98
Email an die Personalabteilung
Der Rhein-Neckar-Kreis und seine Umgebung bieten hohe Lebensqualität inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar. Das große Frei­zeitangebot, umfangreiche Betreuungs- und Bildungsmöglichkeiten sowie eine sehr lebendige Kulturszene machen die Rhein-Neckar-Region zu einem begehrten Lebensmittelpunkt.

Für unsere Rettungswachen Heidelberg, Bammental und Wiesloch (Baiertaler Str.) suchen wir ab 01.11.2021 mehrere

Notfallsanitäter*innen und
Rettungsassistent*innen (m/w/d)

seit 01.04.2021
mit Zulage*

 in Voll- oder Teilzeit (mind. 50%).

 Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter*in oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rettungsassistent*in mit Bereitschaft zur Weiterbildung zum/zur Notfallsanitäter*in
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst und am Wochenende
  • Mindestens Fahrerlaubnis Klasse B
  • Gesundheitliche Eignung
  • Flexibilität, Teamfähigkeit sowie soziale Kompetenz
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen des DRK und des DRK-Kreisverbandes

 Das erwartet Sie:

  • Eine sehr gute Einarbeitung und Mitarbeit in einem engagierten, kollegialen Team
  • Flexible Dienstplangestaltung durch verschiedene Dienstplanmodelle
  • Gewährung von Schicht- Feiertags- u. Nachtzulagen, sowie einer tariflichen Jahressonderzahlung
  • Zulagen bei der Übernahme von Zusatzaufgaben, Vergütung von „Einspringen im Frei“
  • Eine hervorragende Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung sowie Teilnahme an interessanten Schulungen
  • Vergütung nach DRK- Reformtarifvertrag mit Altersversorgung ab dem ersten Arbeitstag (ZVK)
  • Anerkennung von Vorbeschäftigungszeiten beim DRK möglich
  • großzügige Rabattaktionen für unsere Mitarbeiter beim DRK-Serviceportal

*Die Zulage für Notfallsanitäter*innen wird gemäß des DRK Reformtarifvertrages monatlich ausbezahlt. Vorbeschäftigungszeiten bei anderen Arbeitgebern können angerechnet werden.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugniskopien, Führungszeugnis (muss bei Einstellung vorliegen) senden Sie bitte bis einschließlich 19.10.2021 an: bewerbung@drk-rn-heidelberg.de.