Gruppenbild

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Aktuelles | Aktuelle Meldungen | Aktuelles in diesem Jahr
Logo DRK

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221 / 90 10 0
Fax 06221 / 90 10 60

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Willkommen im Rettungsdienst-Leben!

Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. begrüßt zum zweiten Ausbildungsstart des Jahres sieben neue Notfallsanitäter-Schülerinnen und –Schüler.

 

Am 01. Oktober begannen Levin Fischer, Anne Krauss, Lukas Kreitzscheck, Yacintha Theato und Lena Zimmermann ihre Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/in in unserem Kreisverband. Zu ihnen gesellten sich noch Anita Hötzer und Theo Tischler, die lediglich den praktischen Teil „Rettungswache" der Ausbildung bei uns absolvieren. In Zusammenarbeit mit ihrem Arbeitgeber EnBw werden beide in unsere Praxisanleitungen integriert und von unseren Multiplikatoren und Mentoren betreut – um nach erfolgreicher Ausbildung im Werksrettungsdienst der EnBw eingesetzt zu werden.

Levin Fischer, Anne Krauss, Lukas Kreitzscheck, Yacintha Theato und Lena Zimmermann hatten im Frühsommer erfolgreich die Einstellungstests und Bewerbungsgespräche durchlaufen und konnten sich gegen etwa 200 Bewerberinnen und Bewerber durchsetzen. „Die Nachfrage nach Ausbildungsplätzen zum Notfallsanitäter ist bei uns im Kreisverband ungebrochen hoch", sagt Rettungsdienstleiter Ralf Dussinger. „Das spricht sehr für unseren betreuungsintensiven Ausbildungsansatz, bei dem Praxisanleiter, Multiplikatoren und Mentoren unseren Schülerinnen und Schülern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen".

Alle sieben Auszubildenden befinden sich seit dem 01. Oktober in den Einführungswochen: Hier lernen sie den Kreisverband, die Praxisanleiter, Verbandsstrukturen und natürlich ihre künftigen Kollegen kennen. Das verpflichtende Einführungsseminar der Abteilung Rotkreuzdienste bringt ihnen die Rotkreuzgeschichte und –Grundsätze näher. Mit einem Schnupperpraktikum auf dem RTW enden die Einführungswochen. Dann startet für unsere neuen Auszubildenden am 14. Oktober der erste Schulblock in der Bildungseinrichtung Sinsheim der Landesschule Baden-Württemberg.

Wir heißen unsere neuen Auszubildenden herzlich willkommen im Rettungsdienst-Leben und wünschen gutes Gelingen!