geschwungenes Band mit DRK-LogoFoto: Matthias Jankowiak

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier:
Logo DRK

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221 / 90 10 0
Fax 06221 / 90 10 60

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Ein zusätzlicher Rettungswagen für Bammental

01.10.2020

Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. baut die flächendeckende rettungsdienstliche Versorgung im Rhein-Neckar-Kreis weiter aus.

 

Felix Zurbrüggen

Ansprechpartner

Herr 
Felix Zurbrüggen
Kommunikation & Marketing

Telefon:
06221- 90 10 77
Telefax:
06221- 90 10 60
E-Mail an Herrn Zurbrüggen
Zum 1. Oktober 2020 wurde ein zusätzlicher Rettungswagen (RTW) auf der Rettungswache Bammental stationiert. Die jeweilige Besatzung wird mit dem RTW an sieben Wochentagen von 07-19 Uhr eine zusätzliche Tagschicht übernehmen – natürlich auch an Feiertagen. Damit wird eine entsprechende Entscheidung des Bereichsausschusses für den Rettungsdienstbereich Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis umgesetzt.

"Gerade für den ländlichen Bereich ist dies ein weiterer Schritt, mit dem wir die rettungsdienstliche Versorgung kontinuierlich verbessern", sagt Jürgen Wiesbeck, Präsident des DRK-Kreisverbandes Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. und stellvertretender Vorsitzender des Bereichsausschusses für den Rettungsdienst. "Nachdem vor einem Jahr die Rettungswache Schönau-Altneudorf in Betrieb ging, stärken wir jetzt den Standort Bammental mit einem zusätzlichen Rettungswagen".

Somit hält der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. jetzt an den Rettungswachen Bammental und Schönau für den Versorgungsbereich 3 insgesamt zwei 24-Stunden-Dienste und einen Tagdienst vor.