Kniende Person übt Behandlung an einer Kind-Puppe Foto: Thilo Ross

Sie befinden sich hier:

Sie befinden sich hier: Rotkreuz-Kurse | Ausbildungsangebote | Rotkreuzkurs Notfälle bei Säuglingen und Kindern
Logo DRK

 

Kreisverband Rhein-Neckar / Heidelberg e. V.

Langer Anger 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221 / 90 10 0
Fax 06221 / 90 10 60

Notruf: Tel. 112 | Krankentransport: Tel. 19222



Rotkreuzkurs Notfälle bei Säuglingen und Kindern

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für die
Teilnahme an unseren Lehrgängen

Für alle Lehrgänge (außer Outdoor-Lehrgänge) gilt 2G+.
Die Teilnahme ist somit nur für Geimpfte oder Genesene mit zusätzlichem negativem Corona-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) möglich. Bitte beachten Sie, dass Testnachweise nur vom Arbeitgeber oder einer offiziellen Schnellteststelle anerkannt werden.


Allgemein gilt:
  • Für Geimpfte/Genesene (2G+) ist dies zum Lehrgangsbeginn nachzuweisen.
  • Es besteht Maskenpflicht (medizinische Masken bzw. FFP2).
  • Eine Teilnahme mit akuten Erkältungsanzeichen, Krankheitsgefühl, bei vorliegender akuter Erkrankung und bei angeordneter Heimquarantäne oder anderen Isolierungsmaßnahmen ist ausgeschlossen.

 


Ansprechpartner

 
Team Ausbildung

Telefon:
06221-901040
Email an das Ausbildungsteam

Zielgruppe
  • Eltern, Großeltern und Interessierte
  • Bildungs- und Betreuungseinrichtungen
Kursdetails
  • Beschreibung: Kinder- und Säuglingsnotfälle stellen eine besondere Herausforderung dar. Dieses Angebot richtet sich überwiegend an Eltern und Interessierte. Hier werden vitale Notfälle besprochen, wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen können geübt werden. Auch als berufliche Ergänzungsausbildung möglich, ein Handout ist inbegriffen.
  • Inhalte: Bewusstlosigkeit, Reanimation Kinder- und Säuglinge, Verlegung der Atemwege, Verbrennungen und Vergiftungen
  • Dauer: 5 Unterrichtseinheiten

    Tagesmütter und Mitarbeiter in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder nutzen bitte einen anderen Lehrgang, diesen finden Sie hier.
Kursgebühren
  • Gebühren: 35,- €   (ab 1.1.2022 40,- €) 
Weitere Informationen
  • sehr gute Parkmöglichkeiten bei allen Lehrgangsorten
Anmelden/Termine      Anfahrtbeschreibungen      Stornierung      AGB